Zum Inhalt springen

Unsere Eltern

Die Eltern unserer uns anvertrauten Kinder tragen dazu bei, dass bei uns eine wertschätzende und familäre Atmosphäre gepflegt wird. Wir erlebten bisher eine gute Zusammenarbeit mit unseren Familien. Diese zeichnet sich durch Offenheit, Geduld und Dialogbereitschaft aus. Daran möchten wir gegenwärtig und auch zukünftig weiter festhalten. Ohne ein gutes und unterstützendes Miteinander von Eltern, Elternvertretern und Team, würde ein Haus wie das unsere nur auf "Sparflamme" laufen können. Die Eltern sind  eine tragende Säule hier in St. Johannes. Wir erleben viele unserer Eltern als engagiert, sehr wohlwollend und unterstützend.

Unser "Kleiner Knigge - das wünschen wir uns, von allen Besuchern/Besucherinnen für unser Haus":

  • Wir grüßen die Menschen hier im Haus freundlich.
  • Alle großen und kleinen Menschen tragen Hausschuhe im gesamten Haus bzw. ab der Schuhschleuse.
  • Wir achten auf Ordnung und fühlen uns auch für Herumliegendes oder Vergessenes mitverantwortlich.
  • Damit der Tag geregelt und reibungslos ablaufen kann, halten wir uns verbindlich an die Bring- und Abholzeiten.
  • Die Kinder und somit die Aufsichtspflicht werden dem pädagogischen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen der jeweiligen Gruppe  persönlich übergeben.
  • Das direkte persönlich gesprochene Wort hat bei uns Priorität, deshalb bleiben in unserer Kita die Handys aus.
  • Wir sind rauch- und alkoholfrei. Die Großen sind dabei Vorbild!
  • Pssst - Ruhe im Haus tut uns allen gut.
  • Unsere Eltern beachten "die magische Schwelle" der Gruppenräume und holen von dieser aus die Kinder ab.
  • Die gemütlichen Sofas sind für Wartende und nur zum Sitzen und die kleinen Bänke nur für Kinder da.
  • Um gut informiert zu sein, schauen die Erwachsenen auf die große Infotafel im Eingangsbereich und auf die kleinen vor den Gruppen nach.
  • Fährräder können an den Fahrradständern vor dem Haus geparkt werden.
  • Kinderwägen parken im Eingangsbereich.
  • Bei Anliegen rufen wir direkt in der jeweiligen Gruppe an.
  • Formulare, Bescheinigungen etc. werden beim Pfortendienst beantragt.